top of page
Die Website wurde erstellt von Schüller Art & Design

Kunstwerk vollbracht. Parkhaus sieht bunt aus…

Aktualisiert: 1. Mai 2022


Künstler Lars Schüller

Dank der künstlerischen Arbeit von dem gotharer Künstler Lars Schüller.


Nostalgische Fahrzeuge zieren das City-Parkhaus

Cool sieht er aus, dieser EMW 340 am Sockel des City-Parkhauses und der, der sich auf die Motorhaube stützt, ist kein anderer als der Gothaer Künstler Lars Schüller. Er gestaltete für uns die vier Flächen, die zur Gartenstraße zeigen. Wobei der EMW der Liebling der Passanten ist, weckt er doch bei vielen Erinnerungen. Lars Schüller erzählte, dass er mehrfach aufgehalten wurde bei seiner Arbeit. Infolge der Autoschlangen in der Gartenstraße hielten Fahrzeugführer oft länger an als nötig, um mit ihm ins Gespräch zu kommen. Seine Motive wählte der Gothaer ganz bewusst, da er selbst Fan von Oldtimern ist. Mit Trabant, Wartburg und der legendären Schwalbe hat er weiteren historischen Fahr-zeugen mit seiner Kunst ein bleibendes Denkmal gesetzt. Indem er diese in eine Blumenwiese arrangierte, schaffte er eine hübsche Symbiose zwischen dem Zweckbau Parkhaus und der da-ran vorbeiführenden Gartenstraße.

Wir sind begeistert und wir hoffen, Ihnen gefällt´s ebenso.


Hätten Sie´s gewusst?

Der EMW 340 ist ein Pkw des Eisenacher Motorenwerkes, der von 1949 bis 1955 hergestellt wurde. Er basiert auf dem Vorkriegsmodell BMW 326, das weiterentwickelt und mit einem überarbeiteten Front- und Heckbereich versehen wurde. Neben der Limousine entstanden in kleinerer Zahl auch Einsatz-Kübelwagen, Kombis, Sanitätswagen und Lieferwagen.


MEHR UNTER: GALLERY




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


Los comentarios se han desactivado.
bottom of page